Mañana, mañana, aber dann....

Wir werden von Tag zu Tag vertröstet.

 

Also stellen wir uns einen Nachmittag an den Rand der Stadt unter einen schattigen Baum bei einem College und unterhalten uns mit dem Hausmeister. Er meint hier könnten wir gut über Nacht stehen. In der Dunkelheit hält ein Polizeiauto bei uns und die drei netten Beamten machen uns darauf aufmerksam, dass es hier gefährlich sei, wir könnten von Räubern behelligt werden. Besser sei es, uns an den Plaza americana bei den Einkaufscentern niederzulassen. Wir fahren also dahin, alles voll und Menschen ohne Ende. Beim rummanövrieren auf dem vollbesetzten Parkplatz wird ein dicker Ast einem unserer Solarpanels zum Verhängnis. Es fällt runter und ist zwar nicht kaputt, aber wohl einiges andere schon. 

 

Am Samstag ist es endlich soweit. Der neue Motor für die Kühlung wird eingebaut. Alois:" Ich glaube nicht, dass das funktionieren wird." Aber oha, es funktioniert, nicht nur das vermaledeite Zeichen auf dem Armaturenbrett ist weg, nein auch Gas wird vom Motor wieder "comme il faut"  angenommen. Alois:" Ein ganz neues Fahrgefühl."

 

Wir nehmen sofort die 300 km nach Mahahual unter die Räder, sind ein bisschen erstaunt über die vielen Autos, alle Parkplätze und auch sonstigen Plätzchen im Ort sind besetzt. Mit Glück ergattern wir den letzten Platz auf dem Camping und erfreuen uns der Festerei und Musik am Strand. Es ist für uns der beste Ort, wo wir uns direkt an die Karibik stellen können.

 

" Morgen wird es ruhiger werden, denn die heilige Woche ist dann vorbei," verspricht uns Lacy, die Campingplatzbesitzerin.

 

Und tatsächlich am Sonntagmorgen werden die Zelte verpackt und es kehrt Ruhe ein.

Wir werden ein paar Tage hierbleiben, bevor wir uns auf die Weiterreise zu Charly machen, um das Solarpanel von Neuem anbringen zu lassen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Uli (Montag, 05 April 2021 18:19)

    Toll, dass der Wagen wieder läuft! Und eine gute Zeit bei Charly. Hier ist es saukalt und langweilig, alles zu und tot. Liebe Grüße